Jokebox Logo


Gästebuch

Hier können Sie Ihre Kritiken und Lobgesänge zu JOKEBOX loswerden!



588) Andrea aus Wermelskirchen 27.11.2016 16:04
Liebe Band, ich habe das Konzert am Freitag zum ersten Mal in der großen Halle erlebt...Fazit; kleiner war feiner! Das damalige Ambiente mit Kerzenleuchter passte besser zu diesem schönen gemeinsamen Konzert mit Streichern, Bratschen und Cello...ansonsten tolle Sängerinnen, tolle Musiker, tolle Lieder, aber leider schlimme Akustik...auch diese war im kleinen Saal immer besser...es kam mehr als "unplugged" rüber...weniger ist manchmal mehr, LG Andrea

587) Miriam aus Wermelskirchen 27.11.2016 14:49
Danke für das grandiose Konzert gestern. Ihr habt ein weiteres Mal ein mega Programm geboten, die Stimmung war super und an den Soundproblemen vom Vortag scheint ihr noch Mal richtig gearbeitet zu haben! Mein persönliches Highlight war Viva la Vida - ein einziger großer Chor - Gänsehaut.

586) SUSANNE aus Münster 03.09.2016 18:46
Hey, hey,

das Konzert am vergangenen Samstag war genial! Die Band hat auf dem X4tel-Fest in Münster für eine super Stimmung gesorgt. Die Auswahl der Songs war eine ausgezeichnete Wahl! :-) Bisher kannte ich die Band nicht und war echt positiv überrascht und beeindruckt. Ich fand die einzelnen Solos sehr gut. Wirklich einsame Spitze! Klasse! Leute, macht genauso weiter!

585) Nadine Malkowsky aus Uchte 21.08.2016 21:13
Der gestrige Abend hat sich wiedermal gelohnt aus Uchte in Niedersachsen 237 km nach Dhünn zu kommen War schon ewig nicht mehr auf der Dhünner Kirmes aber mit euch War es einfach nur ein Geiler Abend in Dhünn. FREUE MICH SCHON RIESIG AUF DEN 26NOVEMBER ZUM UNPLUGGT KONZERT IN DER KATT
.

584) Hubert aus Tente 21.08.2016 20:26
Grüsst Euch Jokebox,
lasst Euch nicht beunruhigen, Alles war absolut geil, das beste was ich auf der Kirmes in Dhünn je gesehen habe. Vorne laut--hinten leise- ist normal, dann solln`se halt en paar Schritte nach vorne gehen,(man kann ja nich ganz Dhünn beschallen) haben wir auch gemacht. Ich fand die Lautstärke im hinteren Bereich sehr angenehm, konnte man mál was labern. Das Einzige was ich negativ fand, war die Wartezeit am Bierstand, das muss bei einer solchen Menschenmenge anders geregelt werden. Ihr seid die Besten Wir sehen uns in Leichlingen Der Hubert

583) Reinhold Schnitzler aus Wermelskirchen 21.08.2016 14:06
Lieber Ralf aus Wermelskirchen,
Ohne Ihre Fähigkeiten(oder die Ihrer Bekannten) was musikalische Erfahrung betrifft, in Zweifel stellen zu wollen, muss ich hier aber unbedingt ein paar Worte loswerden. Ich war mit meiner Frau und unseren 12 köpfigen Kegelclub den ganzen Abend vor Ort und wir haben es genossen. Endlich mal Jokebox in Dhünn und dieses Konzert hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Wir haben unter der dicken Eiche ca. 6 oder 7 Meter von der Bühne entfernt gestanden und haben einen sehr guten Sound gehabt. Ich habe keine Erfahrung was Tontechnik betrifft, dennoch erschließe ich mir, das es hinten immer leiser ist als vorne, sonst würden die Zuhörer in den ersten Reihen ja Gehörschäden davon tragen.
Wir haben alle Stimmen deutlich gehört und auch die Ansagen verstanden. Für uns war es wie immer bei Jokebox: geile Band , toller Sound und gute Show. Was Anderes würden die sich auch gar nicht erlauben können.
Bitte fühlen Sie sich nicht persönlich angegriffen, aber wir können Ihrer Kritik GAR NICHT zustimmen. Für uns und unseren Club war Alles grosse klasse!!
Ihr Reinhold Schnitzler & Club

582) Sebastian aus Wermelskirchen 21.08.2016 12:27
Wir waren gestern auf der Kirmes in Dhünn um euch dort zu hören. Es hat uns mal wieder super gefallen. Die Stimmung war toll und ihr auf der Bühne habt alles gegeben. Ich würde es keinesfalls als technisches Desaster bezeichnen. Die Stimmen waren allenfalls etwas zu leise, doch bei den mitreißenden Melodien, ist das schnell vergessen!

Alles in allem kann festgehalten werden, dass unsere Erwartungen weit übertroffen wurden, da wir uns nicht sicher waren was uns in Dhünn erwartet. Bis zum nächsten Mal!

581) Ralf aus Wermelskirchen 21.08.2016 10:31
Leider war das Konzert in Dhünn akustisch ein Desaster.
Wir standen ca. 15 Meter vor der Bühne und konnten den Gesang fast gar nicht und die eigentlich coolen Gitarren Soli so gut wie gar nicht hören.
Alles war zu Leise. Auch um uns herum waren die Leute irritiert. War die Anlage zu klein?
Bässe dröhnten und wummerten aber der Rest war eine einzige Enttäuschung. Alle Ansagen von Ralf konnten wir nicht verstehen. Ein Kollege der auch in einer Band spielt meinte, das zumindest die Boxen zu tief aufgestellt waren. So wurde evtl.der Sound von den ersten Reihen gebrochen.
Schade es hätte ein schöner Abend werden können. Aber das Konzert war ja Umsonst für uns Zuschauer und so darf man halt nicht meckern. Wenn ich hätte bezahlen müssen, hätten wir uns sehr geärgert. Hey Jokebox Techniker , woran lag es ?
PS. Die Band hat alles gegeben ! Kein Vorwurf an die Truppe !

580) Tinchen aus WK 28.05.2016 19:49
Ist Jeanne nicht mehr dabei?

579) nadine malkowsky aus uchte 09.04.2016 23:29
Super geiler Abend man könnte richtig abrocken dafür nehme ich gerne 230 km Anfahrt auf mich.


« zurück Seite von 61 weiter »

Nächste Termine

25.08.Duisburg-Homberg
 40. Homberger Brunnenfest
30.08.Remscheid
 Löwenfestival
31.08.Siegen
 Stadtfest
08.09.Hückeswagen
 Altstadtfest
15.09.Leichlingen
 Stadtfest

Jokebox auf Facebook


Jokebox gibt's jetzt auch auf Facebook! Jetzt Fan werden, immer auf dem Laufenden sein und gemeinsam die Fangemeinde wachsen lassen!

Schnappschuss

Wenn’s am schönsten ist...?

Coverband „Jokebox“ läutet das letzte Bühnen-Jahr ein Eine Stellungnahme Abschied nehmen fällt niemals leicht. Vor allem dann nicht, wenn man 27 Jahre lang als Band auf der Bühne ges ...